• Herzlich willkommen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Wasserversorgung

 

Ziel des Projektes ist, die Wasserversorgung in Lurpung zu verbessern und während der Trockenzeit eine kontinuierliche Wasserversorgung zu ermöglichen. Hierdurch wollen wir die Lebensqualität der Einwohner deutlich steigern.

Wesentliches Problem ist die geringe Menge an Wasser, die im Dorf ankommt. Ursache hierfür ist die mangelnde Wartung der Leitung. Zunächst können Reparaturen und Verbesserungen der Leitungsführung die Versorgungslage verbessern. Um mehr Informationen zum aktuellen Wasserverbrauch zu bekommen und den Bedarf zu ermitteln sollen die Zwischentanks während der trockenen Monate näher untersucht werden. Basierend auf diesen Messungen soll dann durch die Ertüchtigung der bestehenden Quellfassungen sowie gegebenenfalls der Erschließung neuer Quellen die im Dorf ankommende Wassermenge bedarfsgerecht erhöht werden.

Aktuelles

Schuleinweihungen

Im Januar 2019 hat der Vorstand im Rahmen von Einweihungszeremonien 5 Schulen und das Lehrerwohnhaus in Lurpung an die lokalen Read More

Vortrag in Mettenberg

Nepalreise abseits der Touristenpfade Am 18.02.2019 beginnt um 20.00 Uhr im Gemeindehaus im Haldenweg Stefan Hörers Bericht über seine letzte Read More

International award 2019

Himalayan Project und Himali Village Care haben am 11.01.2019 in Kathmandu einen Preis für ihr soziales Engagement bekommen. Der Preis Read More

weitere Schulen

Bei den Erdbeben im Jahr 2015 wurden auch viele Schulgebäude in der Umgebung unbenutzbar. Himalayan Project hat sich zum Ziel Read More
  • 1

Sie möchten spenden?

 

Himalayan Project e.V.  Spendenkonto
Nepal-Hilfe Biberach Kreissparkasse Biberach
Rißegger Steige 53  IBAN DE45 6545 0070 0007 0581 89
D-88400 Biberach / Riß BIC SBCRDE66 
   
T: +49- (0) 73 51- 79 78 02- 0  
F: +49- (0) 73 51- 79 78 02- 5